Für die Praxis

Für die Praxis

images/headers
Innovative Lehrgänge

Innovative Lehrgänge

images/headers
Berufe mit Zukunft

Berufe mit Zukunft

images/headers

Ausbildung zum Rücken-Braining®-Coach


In dieser Ausbildung erhalten Sie ein detailliert ausgearbeitetes Therapiekonzept, das auf 6 Sitzungen ausgelegt ist. Jede Therapiesitzung geht über 60 Minuten und ist einer speziellen Thematik gewidmet.

In der ersten Sitzung vermittelt der Therapeut konkretes Wissen über das Schmerzgedächtnis und zeigt dem Patienten / Klienten das Grundprinzip auf, wie dieser der Negativspirale entkommen kann. In den weiteren Sitzungen werden Themen besprochen, die sich unmittelbar auf Rückenbeschwerden auswirken: mentale Grundeinstellung, Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Denkmuster, Stress, Körpersprache usw. Der Patient / Klient erfährt hierzu nicht nur Faktenwissen, sondern lernt zu jedem Thema auch verschiedene Mental-Übungen kennen, mit deren Hilfe er das Schmerzgedächtnis neutralisieren und mit erwünschten neuronalen Straßen „überschreiben“ kann. Diese mentalen Übungen sind dann als „Hausaufgabe“ bis zur nächsten Sitzung vom Klienten zu absolvieren.

Die dabei verwendeten mentalen Übungen sind überwiegend der kognitiven Verhaltenspsychologie bzw. der Motivationspsychologie entnommen.


 Spezifische psychologische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


 

Zielgruppe

Heilpraktiker, Heilpraktiker (Psy), Psychologen, Ärzte; prinzipiell alle Berufsgruppen, die therapeutisch tätig werden dürfen.

 

Inhalte der Ausbildung

Für Patienten / Klienten nachvollziehbare Erklärung über die Entstehung und Wirkungsweise eines Schmerzgedächtnisses und nach welchem Grundprinzip dieses neutralisiert werden kann.

Verschiedene mentale Übungen zu: Neutralisation des Schmerzgedächtnisses; Aufbau neuer Verhaltens- und Denkstrukturen; Stärkung des Selbstwertgefühls; Einsatz der Körpersprache; positive Assoziationen zum Rücken; Erhöhung der Stress-Toleranz; Festigung der „inneren Balance“ usw.

Vorgehensweise bei anderen chronischen Schmerzen (z. B. im Hüft- oder Schulterbereich).

Schulung in Didaktik und Methodik der 6 Coaching-Einheiten; das heißt, wie ist das jeweilige Wochenthema zu vermitteln, damit es für den Patienten leicht verständlich ist und er eine hohe Motivation für die mentalen Hausaufgaben hat.

Anregungen und Tipps aus der Coaching-Praxis; Patientenbeispiele.

Marketing-Tipps für die erfolgreiche Bewerbung dieser ganzheitlichen Heilmethode.

linie

 

Dauer:

Heimstudium mit einem Fernlehrbrief und einer 1-tägigen Präsenzphase.

Preis:
1.290,00 € inkl. MwSt. (1.084,03 € zzgl. MwSt.) inkl. Seminarunterlagen. Dieser Betrag kann in 3 gleichen Monatsraten zu je 430,00 € inkl. MwSt. bezahlt werden.


"Mit Rücken-Braining® erweitern Sie Ihre fachliche Kompetenz und verhelfen chronischen Schmerzpatienten zu mehr Lebensqualität!"

 

 

Publikation

Rücken Braining

Rücken Braining

images/banners
Rücken Braining
Unser Rückenbuch

Unser Rückenbuch

images/banners